Hilfsnavigation

Leben im Landkreis
< Mai 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18 01 02 03 04 05 06 07
19 08 09 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31        

Weitere Auswahlkriterien »
 

Impressionismus - hluboka nad vltavou

19.03.2017 bis 18.06.2017
Schlossreithalle, Hluboka nad Vltavou 144

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Impressionismus

täglich von 9:00 - 18:00 Uhr

Vernissage: 18.03.2017, 15:00 Uhr

Im Jahr 1909 hat der Kunstkritiker und Maler Miloš Jiránek über die französchen Impressionisten geschrieben , dass ihre Kunst eher eine Reihe einzelnen Szenen ist, einsamen Anläufen, die meistens keinen Höhenpunkt und keine Pointe erreichen und die organisch kaum zusammenhängt.Dabei war ihm aber die Anknüpfung  der französischen Impressionisten an die Künstler „Barbisonische Schule“, die sich um die reale Landschaft interessiert haben, bewusst. Impressionisten haben die fiktive Grenze überschritten und den Eindruck aus der Natur auf die Leinwand übertragen. In der Tschechischen Republik zeigt sich der Impressionismus erst mit eine Verspätung aber um so interessanter, er mischt sich mit symbolistischen Stimmungen oder eine pointilistischen Handschrift. Ausgewählte Werke vom Antonín Slavíček, Antonín Hudeček oder vom Václav Radimský werden im Kontext von einigen französischen Autoren (Claude Monet, Theo van Rysselberghe, Alfred Sisley) vorgestellt.
Die Austellungsautoren und Kuratoren, Adam Hnojil und David Kubec

Weitere Informationen...


 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal